Stromausfall nach Erdschluss

(vom 02.06.2016)

In Ettlingenweier, Oberweier und Bruchhausen

Weite Teile von Ettlingenweier, Oberweier und Bruchhausen waren am gestrigen Dienstag ohne Strom. Was sich zunächst auf Ettlingenweier konzentrierte, weitete sich etwa eine Stunde später auch auf Bereiche der Stadtteile Oberweier und Bruchhausen aus. Ursache war ein so genannter Erdschluss im Mittelspannungsnetz (20 kV-Netz) von Malsch, der sich auf das Ettlinger Stromnetz ausgewirkt hat.

Um 12:30 Uhr löste dann ein Kurzschluss als Folgefehler den Leistungsschalter in der Trafostation im Wohngebiet „Im Stöck“ in Ettlingenweier aus. Durch umfangreiche Netzumschaltungen versuchten die Mitarbeiter der SWE Netz GmbH und der Netze BW zunächst, die Stromversorgung wieder herzustellen. Wenige Minuten später stellten sich zwei weitere Kabelfehler heraus, die nochmals die Schutztechnik in der Trafostation auslösten. Am Ende waren auch die Stadtteile Oberweier und Bruchhausen mit etwa 40 weiteren Trafostationen betroffen.

Gegen 15:20 Uhr konnte der überwiegende Teil der betroffenen Kunden wieder mit Strom versorgt werden. Die Reparaturarbeiten dauerten bis in die späten Abendstunden. Die SWE Netz GmbH bittet, die entstandenen Einschränkungen und Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

zurück

So erreichen Sie uns 

Stadtwerke Ettlingen GmbH
Hertzstraße 33
76275 Ettlingen

Tel: 07243 101-02 (Zentrale)
Fax: 07243 101-617 (Zentrale)
info@sw-ettlingen.de

Rufnummern im Notfall 

Ettlingen Kernstadt und Stadtteile