Gebäudeenergieberatung am 1. August 2017

(vom 21.07.2017)

Weniger Verbrauch – mehr Komfort

Energetisch sanieren - das bedeutet für Hauseigentümer weniger Heizkosten, mehr Wohnkomfort und mehr Behaglichkeit im Eigenheim. Kalte Fußböden, Zugluft und Unbehaglichkeit gehören in einem sanierten Haus der Vergangenheit an. Eine energetische Sanierung schützt auch die Bausubstanz und sichert langfristig den Marktwert und die Vermietbarkeit der Immobilie. Und: Hauseigentümer leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und schonen Ressourcen.

Eine energetische Sanierung ist auch aus folgenden Gründen sinnvoll: 

  • das Gebäude soll altersgerecht umgebaut werden
  • in den Dachräumen wird es im Sommer zu heiß
  • Fenster und Türen sind undicht
  • die Außenwände sind im Winter von innen kalt
  • die Wohnräume werden im Winter nicht richtig warm, obwohl die Heizung läuft
  • es zieht unangenehm in den Wohnräumen
  • das Dämmen der Außenwände vermindert das Schimmelpilzrisiko

Unser Fachberater wird gemeinsam mit dem Hauseigentümer die sinnvollste Vorgehensweise festlegen und auf die passenden Fördermöglichkeiten eingehen. Sie zu kennen, bedeutet bares Geld zu sparen.

Für Ihre Fragen steht ein Fachberater der Umwelt- und EnergieAgentur Kreis Karlsruhe zur Verfügung. Wollen Sie das kostenfreie Angebot am Dienstag, 1. August 2017 in der Hertzstraße 33 nutzen, rufen Sie uns an. Wir reservieren gern einen Einzeltermin zur Erstberatung für Sie: 07243 101-646.

zurück

So erreichen Sie uns 

Stadtwerke Ettlingen GmbH
Hertzstraße 33
76275 Ettlingen

Tel: 07243 101-02 (Zentrale)
Fax: 07243 101-617 (Zentrale)
info@sw-ettlingen.de

Rufnummern im Notfall 

Ettlingen Kernstadt und Stadtteile