Sperrungen der Schöllbronner Straße

(vom 06.04.2017)

Umfangreiche Bauarbeiten: Neues Leitungsnetz in Schöllbronner Straße

Die Netz GmbH der Stadtwerke Ettlingen (SWE) erneuert in der Schöllbronner Straße im Ettlinger Stadtzentrum das komplette im Boden liegende Leitungsnetz: Zwischen dem Kreuzungsbereich Luisenstraße und der Friedrichstraße werden auf einer Gesamtlänge von rund 400 Metern die Gas- und Wasserleitungen sowie die Stromkabel und Datenleitungen ausgetauscht und neu verlegt. Im Rahmen der Bauarbeiten wird die Fahrbahn zwischen Luisenstraße und Samuel-Vogel-Weg komplett erneuert, da sie dringend sanierungsbedürftig ist.

Die Arbeiten starten am 18. April an der Einmündung zur Luisenstraße, die für vier bis fünf Wochen für den Fahrzeugverkehr gesperrt sein wird. Insgesamt sind rund acht Monate für die gesamte Maßnahme vorgesehen.

Vier Bauabschnitte sind geplant

„Wir werden versuchen, die Einschränkungen für die Anwohner und Geschäfte so gering wie möglich zu halten“, verspricht SWE-Geschäftsführer Eberhard Oehler. Aus diesem Grund sind die Arbeiten in vier Bauabschnitte unterteilt. Der erste Abschnitt umfasst den Kreuzungsbereich Schöllbronner Straße/Luisenstraße. Vier Wochen sind für die Arbeiten in diesem Abschnitt eingeplant.

Der zweite Bauabschnitt umfasst die Strecke zwischen dem Kreuzungsbereich bis kurz vor die Einmündung in den Samuel-Vogel-Weg. Der dritte Bauabschnitt liegt zwischen dem Samuel-Vogel-Weg bis kurz vor die Kreuzung Wilhelmstraße. Der vierte und letzte Abschnitt betrifft den gesamten Kreuzungsbereich um die Wilhelmstraße bis zur Friedrichstraße.
Für die Tiefbauarbeiten muss die Schöllbronner Straße abschnittsweise voll gesperrt werden. Die Umleitungen für den Fahrzeugverkehr sind ausgeschildert.

Netzanschlüsse werden saniert, Leerrohre für Glasfaserleitungen verlegt
Im Zuge der Leitungsarbeiten erneuert die SWE Netz GmbH – wenn erforderlich - auch die Netzanschlüsse für Gas, Wasser und Strom in den Gebäuden. Im Falle einer Netzanschlusssanierung wird der Boden von der Straße bis an die Häuser aufgegraben. „Die Termine stimmen wir rechtzeitig mit den Hausbesitzern ab und besprechen auch die notwendigen Arbeiten“, betont Oehler. Außerdem werden auch einige Abwasserhausanschlüsse erneuert.

Darüber hinaus nutzen die Stadtwerke die Gelegenheit, im Auftrag der Stadt auch insgesamt 2,4 Kilometer Leerrohre für den späteren Einzug von Glasfaserleitungen für schnelles Internet mit zu verlegen.

Insgesamt werden 220 Meter Hauptleitung für Gas, 403 Meter für Trinkwasser und 620 Meter für Strom in der Straße und den Gehwegen verlegt. „Wir investieren rund 800.000 Euro in diese wichtige Maßnahme und somit in die Modernisierung und Versorgungssicherheit unseres Netzes“, erklärt Oehler und ergänzt ein Beispiel: „Die bestehende Wasserleitung stammt aus dem Jahr 1905 und wird jetzt ausgetauscht“.

 

zurück

So erreichen Sie uns 

Stadtwerke Ettlingen GmbH
Hertzstraße 33
76275 Ettlingen

Tel: 07243 101-02 (Zentrale)
Fax: 07243 101-617 (Zentrale)
info@sw-ettlingen.de

Rufnummern im Notfall 

Ettlingen Kernstadt und Stadtteile