Baumaßnahmen im Ettlinger Stadtteil Spessart

(vom 09.03.2018)

Neue Trafostation wird angeschlossen

In der Zeit vom 26. März bis zum 6. April 2018 (Osterschulferien) ist der Gehweg zwischen der Hauptstraße und der Hohlstraße gesperrt. Grund für die Sperrung sind Tiefbauarbeiten, die für den Anschluss der dortigen neuen Trafostation ans Stromnetz durchgeführt werden müssen. Der Verkehr in der Hauptstraße in Spessart wird nicht beeinträchtigt.

Die Trafostation wurde Anfang September letzten Jahres mit einem Spezialkran aufgestellt, nachdem die alte Station einem Neubau weichen muss. Die Anschlussarbeiten werden in die Ferienzeit verlegt, damit möglichst wenig Spessarter von der Fußwegsperrung beeinträchtigt werden. Oftmals wird der Weg für den Gang zum Kindergarten und zur Schule genutzt. Nach dem Ende der Osterferienzeit soll der Fußweg wieder uneingeschränkt begehbar sein.

Mit der knapp 50.000 Euro teuren Trafostation hat die SWE Netz GmbH – die Tochtergesellschaft der Stadtwerke Ettlingen – nicht nur die Technik erneuert, sondern auch die Versorgungssicherheit erhöht. Die Trafostation ist eine von drei Stationen entlang der Spessarter Hauptstraße. Sie wandelt den Strom von Mittelspannung auf Niederspannung um und verteilt ihn in die umliegenden Gebäude.

zurück

So erreichen Sie uns 

Stadtwerke Ettlingen GmbH
Hertzstraße 33
76275 Ettlingen

Tel: 07243 101-02 (Zentrale)
Fax: 07243 101-617 (Zentrale)
info@sw-ettlingen.de

Rufnummern im Notfall 

Ettlingen Kernstadt und Stadtteile