Defektes Erdkabel sorgte für Stromausfall im Albtal

(vom 27.07.2018)

Ein Stromausfall im Mittelspannungsnetz hat am frühen Freitagmorgen das Albtal östlich von Ettlingen lahmgelegt. Der Gewerbepark und das im Albtal gelegene Wohngebiet waren betroffen.

Ausgelöst wurde die Störung um 4:17 Uhr durch einen Kabelfehler mit Kurzschluss beim Umspannwerk „Spinnerei“ auf dem Gelände der Firma Ettlin. Nach vergeblichen Versuchen, die Stromversorgung wiederherzustellen, beauftragten die Verantwortlichen der Firma Ettlin die SWE Netz GmbH mit der Fehlersuche. Gegen 6 Uhr trafen die Monteure der Stadtwerke-Tochter vor Ort ein. „Mit unserer technischen Ausrüstung sind wir natürlich auf solche Fälle vorbereitet“, erklärt Sven Scherer, Prokurist der SWE Netz GmbH, den Einsatz. „Zudem stehen uns gut ausgebildete und qualifizierte Mitarbeiter zur Verfügung“. Als das schadhafte Erdkabel genau lokalisiert war, ist die Stromleitung dort im Laufe des Freitagvormittags aufgegraben und repariert worden. Bereits zwei Tage vorher bewirkte ein ähnlicher Fehler einen Stromausfall auf dem Betriebsgelände der Firma. Durch die parallel gestörten Leitungen war nur sehr eingeschränkt eine Wiederversorgung durch Umschaltungen im Netz möglich.

Kurz nach 11 Uhr konnte das betroffene Gebiet im Albtal schrittweise wieder mit Strom versorgt werden. Im Einsatz waren acht Mitarbeiter der SWE Netz GmbH, die Techniker der Firma Ettlin und eine Tiefbaufirma.

zurück

So erreichen Sie uns 

Stadtwerke Ettlingen GmbH
Hertzstraße 33
76275 Ettlingen

Tel: 07243 101-02 (Zentrale)
Fax: 07243 101-617 (Zentrale)
info@sw-ettlingen.de

Rufnummern im Notfall 

Ettlingen Kernstadt und Stadtteile