Erhöhung der Strom- und Gaspreise in Ettlingen und den Ortsteilen zum 01.01.2019

(vom 12.11.2018)

Betroffen sind Grundversorgungstarif sowie SchnäppchenStrom

Für die Kunden der Stadtwerke Ettlingen (SWE) wird ab dem kommenden Jahr der Strom teurer. Preistreiber sind hauptsächlich die höheren Beschaffungskosten am Strommarkt. Dieser Trend setzt sich auch beim Erdgas fort. Betroffen von den Preisänderungen ist die Grund- und Ersatzversorgung bei Strom und Gas sowie der SWE-SchnäppchenStrom.

„Zwei Jahre in Folge konnten wir den Gaspreis senken und den Strompreis für unsere Kunden stabil halten. Jedoch sind wir diesmal nicht in der Lage, die Preissteigerung am Energiemarkt zu kompensieren“, betont SWE-Geschäftsführer Eberhard Oehler. „Aus diesem Grund müssen auch wir unsere höheren Belastungen ab 1. Januar 2019 an unsere Kunden weitergeben“. Zwar sinkt beispielsweise beim Strom die EEG-Umlage im kommenden Jahr. „Doch der Vorteil wird durch Kostensteigerungen an anderer Stelle wieder aufgehoben“, so Oehler weiter.

Für die SWE-Stromkunden bedeutet das konkret: In der Grundversorgung wird der Strompreis um 0,69 Cent pro Kilowattstunde und der Grundpreis um 2 Euro pro Jahr teurer. Ein typischer Haushalt mit 3.500 Kilowattstunden Jahresverbrauch muss daher mit Mehrkosten in Höhe von etwa 26 Euro im Jahr kalkulieren. Gleiches gilt für die Stromkunden im SWE-SchnäppchenStrom-Tarif.

„Auch beim Gaspreis schlagen die seit Monaten hohen Beschaffungskosten und die Erhöhung der sogenannten Bilanzierungsumlage zu Buche“, erläutert Oehler die Situation am Energiemarkt. Zuletzt konnten die Stadtwerke ihre Erdgaspreise in den Jahren 2016 und 2017 senken. „Wir werden nicht der einzige Energieversorger sein, der auf diese Marktsituation reagieren muss“, so Oehler weiter. Nun steigen die Gaspreise der Grundversorgung zum 1. Januar 2019 um rund 0,24 Cent pro Kilowattstunde. Die Preiserhöhung betrifft hier nur den Arbeitspreis. Der Grundpreis kann stabil gehalten werden. Für SWE-Gaskunden mit einem jährlichen Verbrauch von 20.000 Kilowattstunden erhöht sich die Jahresrechnung um rund 48 Euro.

Für Fragen zu allen Änderungen sind die SWE unter der Rufnummer 07243 101-658 zur erreichen. Im Internet unter www.sw-ettlingen.de finden Kunden weitere Tarifalternativen.

zurück

So erreichen Sie uns 

Stadtwerke Ettlingen GmbH
Hertzstraße 33
76275 Ettlingen

Tel: 07243 101-02 (Zentrale)
Fax: 07243 101-617 (Zentrale)
info@sw-ettlingen.de

Rufnummern im Notfall 

Ettlingen Kernstadt und Stadtteile