Wasserglas
SWE CLOUD Logo

Sicherheit für Ihre Daten

Kampagne „trinkfair"

Klimahelden trinken Leitungswasser

Trinkwasser erfüllt in Deutschland hohe Qualitätsstandards. Wer Leitungswasser trinkt, spart Geld und CO2. Dennoch landen bundesweit jährlich 16,4 Milliarden Einweg-Flaschen im Müll. Die Initiatorin der Kampagne „trinkfair" -die gemeinnützige AG Fairantwortungaus Karlsruhe -will das ändern. Partner von „trinkfair" sind die Stadtwerke Ettlingen und Karlsruhe.

„trinkfair" setzt sich dafür ein, dass mehr Menschen auf Trinkwasser aus der Leitung umsteigen. Die Kampagne klärt über die verlässlich hohe Qualität des deutschen Trinkwassers und seinen Nutzen für die Umwelt auf. Kostenlose Trinkwasserspender in Schulen und der Innenstadt sollen es den Menschen nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs erleichtern, auf Flaschenwasser zu verzichten. SWE-Trinkwasserspender stehen in der Anne-Frank-Realschule, in der Schillerschule sowie im Berufsschulzentrum Ettlingen. Für Unternehmen, die mitmachen möchten, haben die Initiatoren von „trinkfair" ein Starter-Set mit Glaskaraffen und Infomaterial kreiert.

Interessierte können mit dem „trinkfair-Rechner" ausrechnen, wie viel Geld und CO2sie in ihrem Alltag sparen, wenn sie auf Trinkwasser setzen. Außerdem erfahren sie dort mehr über die Wasserqualität in Deutschland und in der Region. Weitere Projektpartner könnten bald folgen.

.

So erreichen Sie uns 

Stadtwerke Ettlingen GmbH
Hertzstraße 33
76275 Ettlingen

Tel: 07243 101-02 (Zentrale)
Fax: 07243 101-617 (Zentrale)
info@sw-ettlingen.de

Rufnummern im Notfall 

Ettlingen Kernstadt und Stadtteile