Teppichboden
SWE CLOUD Logo

Sicherheit für Ihre Daten

Contracting

Das Wärme-Contracting der SWE

Sie suchen eine neue, effiziente Heizungsanlage für Ihre Immobilie? Möglichst unkompliziert und ohne hohe Investitionen? Dann ist das Contracting-Angebot der SWE genau das Richtige für Sie - egal, ob Sie sanieren oder neu bauen wollen.

Unser Rundum-sorglos-Paket bietet Ihnen eine individuelle Wärmeversorgung Ihrer Immobilie - kompetent betreut von den SWE-Experten. Wollen Sie nur mit Wärme versorgt werden, übernehmen die SWE als Contractor die Betriebsführung bzw. das technische Anlagenmanagement der neuen Heizung.

Viele Mehrfamilienhausbesitzer, Wohnungseigentümergemeinschaften sowie öffentliche, kirchliche und karitative Einrichtungen nutzen bereits diese attraktive Möglichkeit der Wärmeversorgung. Auch die Wärmeversorgung von Wohnquartieren ist bei uns in besten Händen. Bei großen Neubauprojekten sind wir von Anfang an mit den Fachplanern in Kontakt.

Diese Leistungen sichern Sie sich mit dem SWE-Wärme-Contracting:

  • Planung, Bau und Finanzierung der neuen, individuellen Heizanlage
  • Einsatz effizienter und umweltschonender Technologien
  • Wartung, Instandhaltung, Betriebsführung und 24h-Störungsdienst
  • Erfüllung aller gesetzlichen Auflagen (EWärmeG, EnEV)

Als Anlagennutzer zahlen Sie einen vertraglich vereinbarten Preis je Kilowattstunde genutzter Wärme, einen leistungsabhängigen Grundpreis und einen jährlichen Messpreis. Ein installierter Wärmemengenzähler liefert die Daten für die Abrechnung. Um Planungssicherheit für beide Seiten zu schaffen, sind Vertragslaufzeiten von bis zu 20 Jahren möglich.

Platzhalter

 

Beispiele für Wärme-Contracting-Anlagen

  • Holzpelletheizung mit Erdgas-Brennwertkessel (Redundanz und Spitzenlastkessel)
  • Blockheizkraftwerk (BHKW) mit Erdgas-Brennwertkessel (Spitzenlastkessel). Ein BHKW nutzt den Brennstoff sehr effizient, da neben Wärme auch Strom erzeugt wird.

Platzbedarf, Schallschutz und Einbringmaße des BHKW sind wichtige Kriterien, die bereits in der frühen Planungsphase berücksichtigt werden. Ein jährlicher Wärmebedarf von über 150.000 Kilowattstunden sind die besten Voraussetzungen für den Einsatz eines BHKW.

Referenzanlagen (Auszüge)

Wärme- und Stromversorgung mit Blockheizkraftwerken (BHKW)

Wärmeversorgung ohne BHKW

Ansprechpartner

Lukas Kieweg
Tel.: 07243 101-659
E-Mail: lukas.kieweg@sw-ettlingen.de  

So erreichen Sie uns 

Stadtwerke Ettlingen GmbH
Hertzstraße 33
76275 Ettlingen

Tel: 07243 101-02 (Zentrale)
Fax: 07243 101-617 (Zentrale)
info@sw-ettlingen.de

Rufnummern im Notfall 

Ettlingen Kernstadt und Stadtteile